4. June 2020

Erstes digitales Unboxing im GEHWOL Testerclub

Trotz Corona Lockdown einen Community-Event zu schaffen, ist für 113 Mitglieder des 340 Beauty-Blogger*innen und Instagramer*innen zählenden GEHWOL-Testerclubs (GTC) gelungen: Mit dem allerersten digitalen #GTC-Unboxing-Event per Video-Konferenz.

Die 113 Influencer und Botschafter der bekannten Fußpflegemarke waren einem Newsletteraufruf gefolgt und hatten sich für die von dk Life Science Communications konzipierte Zoom-Videokonferenz angemeldet. Im Vorfeld bekamen sie geheime Post: Ein Paket, das erst am Stichtag zum Beginn des gemeinsamen Unboxing geöffnet werden durfte. Begrüßt von Club-Managerin,  Marketingleiterin und einer Sprecherin aus der Produktentwicklung wurde dann gemeinsam ausgepackt. Zum Vorschein kam die jüngste Kreation des GEHWOL-Herstellers Eduard Gerlach: Die probiotische Pflege-Serie „balance“ für Füße und Beine. Die Produkte wurden umgehend ausprobiert, die Spender betätigt, die Creme beschnuppert, das Hautgefühl bewertet und quasi in situ die ersten Instagram-Posts abgesetzt. Nach den ersten haptischen Erfahrungen lauschten die Teilnehmer interessiert den per Screenshare präsentierten Infos zu den Aktiv-Wirkstoffen, zum Design und zur Positionierung der neuen Pflege-Serie für die gestresste Fußhaut. Zwischendurch konnten die Zoomer an Umfragen teilnehmen, sich im Chat austauschen und per Handzeichen ihr Mikrofon für Fragen freischalten lassen. Wie kommen Duft und Design an? Warum hat das Balance-Visual ein hochgestelltes C? Für welche Bereiche könnten Ergänzungsprodukte sinnvoll sein? Was hat es mit dem minimalistischen Ansatz der Serie auf sich? Die Tester hatten viele Fragen, aber mindestens genauso viele Ideen. Am Ende waren sich alle Teilnehmer einig: Daumen hoch für ein gelungenes Event! Als Lockdown-Provisorium gestartet, darf das digitale #GTCUnboxing nun sogar auf einen festen Platz im Programm des GEHWOL-Testerclubs hoffen.