10. June 2021

GEHWOL Blogger-Kampagne gewinnt auch German Brand Award 2021

Die bereits mehr mehrfach ausgezeichnete crossmediale Kampagne “Bloggerherzen für Füße: Der GEHWOL Testerclub” ist als Winner in der Kategorie Excellence in Brand Strategy and Creation des German Brand Award 2021 ausgezeichnet worden. In dieser Kategorie prämiert die Stiftung German Brand Institute die stärksten Kampagnen, Konzepte und Strategien einzelner Fachdisziplinen.

Die von dk Life Science Communications für den Fußpflegespezialisten Eduard Gerlach entwickelte Kampagne überzeugte die aus Experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung und Agenturen zusammengesetzte Jury in der Unterkategorie Brand Communications / Influencer Marketing. Bewertungskriterien sind u.a. Eigenständigkeit,  Markenprägnanz, Differenzierung zum Wettbewerb und Zielgruppenrelevanz. Die Markenführung sollte Aspekte wie Nachhaltigkeit, Innovationsgrad, Kontinuität und Zukunftsfähigkeit berücksichtigen. Auch Faktoren wie die Gestaltungsqualität des Markenauftritts, die Homogenität des Markenerlebnisses und der ökonomische Erfolg spielen eine entscheidende Rolle im Jurierungsprozess.

Neue Zielgruppen für das Thema Fußpflege

Der GEHWOL Testerclub ist das zentrale Tool der Social-Media-Aktivitäten des Fußpflegespezialisten Eduard Gerlach. Dabei erzeugen 360 sorgfältig ausgewählte Beautyblogger als Markenbotschafter so viel Buzz, dass sich User mit einer potenziellen Reichweite von 1,2 Mrd. Kontakten im Jahr (2020) intensiv mit den Gehwol-Fußpflegeprodukten auseinandersetzen und darüber kommunizieren. Ständig neue und exklusive Aktionen erhalten den Flow, sorgen für Spannung in der Community sowie für ein Leserinvolvement mit 99,6 Prozent positivem Sentiment. Begegnungen auf Blogger-Events und beim alljährlichen Testerclubtag intensivieren die Verbundenheit der Mitglieder mit der Marke GEHWOL.

“Der GEHWOL Testerclub gibt unserer Marke ein starkes emotionales Umfeld, um ergänzende Zielgruppen für das Thema Fußpflege zu begeistern“, freut sich Timor Gerlach-von Waldthausen, Geschäftsführender Gesellschafter des Fußpflegespezialisten aus Lübbecke über die Auszeichnung. “Seit fast 10 Jahren füllen die engagierten Mitglieder:innen den Club mit Leben und machen ihn so zum erfolgreichen Aushängeschild unserer Consumer PR. Er ist beispiellos in der Branche”, so Gerlach-von Waldthausen weiter.

Vierter Preis für Blogger-Kampagne

Die Kampagne wurde zuvor schon mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation (DEPOK), dem PR Report Award und dem German Stevie Award ausgezeichnet.

Mit dem German Brand Award vergibt die Stiftung German Brand Institute eine einzigartige Auszeichnung für herausragende Markenführung. Die Stiftung wurde gemeinsam vom Rat für Formgebung und der GMK Markenberatung ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, die Bedeutung der Marke als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken.

Bild: Aufgenommen in die virtuelle Hall of Fame der German-Brand-Award-Gewinner 2021 – Timor Gerlach-von Waldthausen, geschäftsführender Gesellschafter des Fußpflegespezialisten Eduard Gerlach